Stablampen / Verkehrsdienstlampen

Bei den Stablampen existieren bis heute keine Normen. Einzig die Leuchtfarben sind im Art. 66 SSV definiert: Auf öffentlichen Verkehrsflächen dürfen nur rot, gelb oder weiss leuchtende Stablampen eingesetzt werden. (Hinweis im Kanton Zürich werden gelbe Stablampen verlangt).

Somit kann eigentlich jede geeignete Lampe mit jedem x-beliebigen Leuchtkegel verwendet werden. Für Verkehrsdienste empfehlen wir eine Lampe aus Polycarbonat wie z.B. die 4AA Propolymer oder die Polytac von Streamlight. Diese Lampen sind sehr leicht und hell, liegen gut in der Hand und werden im Winter nicht kalt (im Gegensatz zu Lampen aus Aluminium). Zudem sind sie wasserfest und haben eine sehr lange Einsatzdauer von 155 Stunden mit 4 normalen AA-Batterien.

Stablampen von Streamlight 2020, ATB Trasec AG.pdf

Link zu unseren Streamlight-Lampen