Ausnahmetransporte und Transportbegleitungen Schweiz 

...Wir sind in einer Minute bei der Autobahnverzweigung "Wiggertal" A1 / A2... 

Transportbegleitungen ATB-Trasec AG:

Optimale Lage im Aargau - direkt an der A1 / A2! 

Die Firma ATB Trasec AG hat ihren Sitz in Oftringen, direkt am Verkehrsknotenpunkt A1 / A2 (Nord-Süd / Ost-Westachse). Wir sind somit ideal gelegen für Transportbegleitungen im Bereich von Niederbipp, Solothurn, Oensingen, Egerkingen, Rothrist, Oftringen, Aarau Ost-West und Rheinfelden Ost-West.
 
Zudem sind wir in kurzer Zeit bei den Zollämtern / Grenzübergängen* in Basel / Weil am RheinRheinfelden / A98 und Stein / Bad Säckingen
sowie in Langenthal bei der Firma Avesco / Cat und in Reiden bei der Firma Liebherr AG

Vorschriften Begleitung Sondertransporte Schweiz 

 

In der Schweiz dürfen Fahrzeuge, welche überdimensionale Güter transportieren, nur von zertifizierten Schweizer Transportbegleitern (ATB) mit geprüften Begleitfahrzeugen begleitet werden.Die ATB Trasec AG bietet Ihnen diese Dienstleistung mit zertifizierten Transportbegleitern in der ganzen Schweiz an.

Im Weiteren bieten wir Ihnen auch einen Genehmigungsservice an:

Wir holen für Sie über unseren Online-Zugriff zum ASTRA-Portal (= Bundesamt für Strassen) alle notwendigen Sonderbewilligungen ein! Bitte planen Sie dafür genügend Zeit ein.

 

 

Ein Ausnahmetransportbegleiter (ATB) oder eine Polizeibegleitung (siehe Ziff. 5 in der Bewilligung) ist zwingend nötig, wenn eines der folgenden Masse überschritten wird:

Breite: über 3.8 Meter, Länge: über 35 Meter, Höhe: über 4.8 Meter oder hinterer Überhang: mehr als 12 Meter, Gewicht: je nach Strecke.
Hinweis: Bei einer Breite von mehr als 4.5 Metern oder einer Länge von mehr als 25 Metern werden in der Regel 2 Begleitfahrzeuge eingesetzt.

Werden mehrere Standart-Masse überschritten, kann auch schon früher ein ATB vorgeschrieben werden. Das Strassenverkehrsamt oder das ASTRA geben in der Ausnamebewilligung auch die Fahrstrecke vor und machen Auflagen betreffend den zu befahrenen Brücken. 

Preise ATB / Transportbegleitungen Schweiz

Für Begleitungen ab Grenze Weil oder Bad Säckingen verrechnen wir keine Anfahrtskosten, sofern die anschl. Begleitung mindestens 2 Stunden dauert.

 Für Mitglieder des Verbandes VATB gewähren wir einen interessanten Verbandsrabatt! Melden Sie sich einfach bei uns!

ATB Nord - Süd Transitfahrten Gotthard Strassentunnel  

Die Firma ATB Trasec AG führt wöchentlich Nord-Süd-Transitfahrten von der Deutschen Grenze (z.B. Bad Säckingen) Richtung Gotthard / Italien durch.
Diese Transporte werden jeweils in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag durchgeführt, wenn der Gotthardtunnel gesperrt und anschliessend für Ausnahmetransporte freigegeben wird. (Die Fahrt erfolgt dann in der Mitte der beiden Fahrbahnen von Göschenen bis zum Südportal in Airolo & umgekehrt).
Durchfahrtzeiten Gotthard-Strassentunnel von Nord nach Süd: ca. 23.00 - 24.00 Uhr, Durchfahrtszeit von Süd nach Nord: ca. 24.00 - 01.00 Uhr.
Maximalmasse Gotthard-Tunnel mit ATB-Begleitung, ohne Polizei: Max. 4,2 m Höhe oder max. 3.5 m Breite (Montag- bis Donnerstagnacht)
Maximalmasse Gotthard-Tunnel (mit ATB-) und Polizeibegleitung: Max. 4.3 m Höhe oder max. ~6.2 m Breite (Nur Mittwoch auf Donnerstag)
 
Eine (zusätzliche) Polizeibegleitung durch das SVZ Uri im Bereich Gotthardtunnel oder Axenstrasse ist ausserdem wie folgt notwendig:
Bei Auflagen 110 / 132 / 144 in der Sonderbewilligung oder bei einem Gewicht ab 84 Tonnen in Fahrtrichtung Süden (Gotthardrampe). Hinweis: Die Strecke durch den Seelisbergtunnel kann nur bis zu einem Geiwcht von 74 Tonnen befahren werden. > Die schwereren Transporte laufen über die Axenstrasse.
 

Möchten Sie von uns den Richtpreis für eine bevorstehende Transportbegletung wissen?

Offizielle Seite des Bundesamtes für Strassen mit allen Baustellen und Einschränkungen.

Tipp: Wir sind Gründungs- und Vorstandsmitglied im Fachverband VATB, dem Verband der Ausnahmetransportbegleiter der Schweiz. 

Vorschriften Begleitung Ausnahmetransporte Schweiz 

ATB anstelle Polizeibegleitung: grün = ATB, gelb = ATB mit Zusatzkurs, rot = keine ATB

Ab Juli 2020 dürfen in der ganzen Schweiz, mit Ausnahme des Kantons Tessin, zertifizierte ATB-Begleitfirmen Ausnahmetransporte begleiten. Für die gelb markierten Kantone (BL, BS, GE, GR) benötigen die ATB eine Zusatzausbildung. Die Ausnahmetransportbegleiter der ATB Trasec AG besitzen die notwendigen Zusatzkurse für BL, BS, GR (sowie alle anderen Schweizer Kantone) mit Ausnahme von Genf und Tessin.

Wir begleiten alle überdimensionalen Güter: Vom Bagger und Dozer über Tunnelbohrmaschinen bis zum Pavillon und vom Schiff bis zum Swimmingpool.

Suchen Sie einen versierten Transportbegleiter / ATB in der Schweiz?

Unser Haupteinsatzgebiet umfasst die Kantone Aargau, Baselland und Baselstadt, Bern, Luzern, Solothurn und Zürich

Gerne übernehmen wir die Begleitung Ihres Sondertransportes!

Hinweis: Felder mit * sind Pflichtfelder. Bitte beachten Sie, dass wir mindestens 48 Std. Zeit zwischen Auftrag und Übernahme des Transportes benötigen!

Weitere Dienstleistungen der ATB Trasec AG finden Sie ganz oben im schwarzen Balken.